Entdecken Sie die schönsten Reise-Geschichten:
Rund um den Globus

Nützliche Apps und

Reisegadgets

Nützliche Apps und Reisegadgets – Oktober 2018

Der Lieblings-Reiseführer digital

Guides by Lonely Planet: Die Reiseführer von Lonely Planet haben eine grosse Fangemeinde. Nun sind die Papierbrocken auch leicht und handlich als App zu haben, allerdings ausschliesslich für Städte. 214 sind es bereits, und die Zahl wächst. Neben Offl ine-Karten, vorgesprochenen, nützlichen Sätzen in der Landessprache als Audio-Dateien und Währungsrechnern gibt es viele Tipps von Kennern.

iOS: Guides by Lonely Planet downloaden
Android: Guides by Lonely Planet downloaden

Das Reisebudget im Griff

TravelSpend: Übersichtlich und einfach gestaltet, wirkt diese Budget-App weniger trocken, als das Thema vermuten lassen würde. TravelSpend hilft, das Budget und die Ausgaben unterwegs im Auge zu behalten. Die Ausgaben können in der Landeswährung eingegeben werden – die Umrechnung in die Heimatwährung erfolgt automatisch. In der Premium-Version (kostenpfl ichtig) kann die App gemeinsam mit Mitreisenden verwaltet und die Daten können exportiert werden.

Android: TravelSpend downloaden

Auf den Spuren von Nelson Mandela

Madibas Journey: Im Juli 2018 wäre Nelson Mandela hundert Jahre alt geworden. Zum Jubiläum wurde eine App entwickelt, die Besucher via Karten an die Orte führt, welche die Ikone geprägt haben, an Stellen, die an Mandela erinnern sowie in Museen und Ausstellungen über den Freiheitskämpfer. Zu den einzelnen Attraktionen gibt es Informationen zum Lesen und Hören.

iOS: Madibas Journey downloaden
Android: Madibas Journey downloaden

Unterstützung für Eltern Yuggler

Yuggler: Ob Spielplätze, kinderfreundliche Restaurants oder interessante Museen bei Regenwetter – Yuggler hilft Eltern, Grosseltern und Betreuungspersonen im Nu, in der Umgebung spannende Angebote für Kinder auszumachen. Selbst Tipps und Informationen, die eigentlich nur die Locals kennen, gibt die App weiter. Wer will, kann seine Erfahrungen mit anderen Familien teilen und mit etwas Glück von Sparangeboten profi tieren.

iOS: Yuggler downloaden

Der Kluge reist im Zuge

Öffi: Öffi hilft Reisenden in verschiedenen Ländern, die besten Verbindungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln herauszusuchen, und zeigt die Abfahrtszeiten in Echtzeit sowie die nächsten Haltestellen an. Bis jetzt sind in der App 17 Länder und sehr viele Städte vertreten, unter anderem Australien und Dubai. So schrecken auch ÖV-Muffel nicht davon ab, in Paris oder Rom einmal auf die Metro oder den Bus umzusteigen.

iOS: Öffi downloaden
Android: Öffi downloaden

Wallet Ninja – Der kleine Ninja im Alltag

Nur gerade so gross wie eine Kreditkarte hat das 18-in-1-Tool Wallet Ninja ganz schön viel zu bieten. Neben einem Flaschenöffner, einem Dosenöffner, einem Paket- und Brieföffner schält das Gadget auch Früchte, misst Kurzes in Zentimetern und Inches und zieht Nägel aus den Wänden oder Schrauben fest (6 Schraubenschlüssel). Zudem dient die kleine «Karte» aus vierfach feuergehärtetem Stahl als Smartphone-Ständer. Und das Beste von allem: Der kleine Ninja darf mit ins Flugzeug.

Diese Reisegeschichte kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *