Entdecken Sie die schönsten Reise-Geschichten:
Rund um den Globus

Postkarte aus…

Marrakesch

Postkarte aus Marrakesch
von Cornelia Schürch

Hallo meine Lieben!

Ich sitze gerade auf einer Dachterrasse in der Nähe des Djemaa el Fna und trinke einen frischen Minzetee. Es ist fantastisch! Marrakesch mit seinem orientalischen Flair verzaubert mich immer wieder.

Der Djemaa el Fna, auch Gauklerplatz genannt, ist mit seinen Schlangenbeschwörern, Geschichtenerzählern und Essensständen der wohl verrückteste Platz Nordafrikas. In der Altstadt dahinter liegen die farbenfrohen Souks. Auf meinem Spaziergang bin ich auch an der Koranschule und dem Bahia Palast vorbeigekommen. Eindrücklich! Für den Jardin Majorelle, der Yves Saint Laurent gehörte, hatte ich noch keine Zeit.

Ich finde die Gegensätze hier so faszinierend. Auf der Strasse sieht man Eselskarren neben Luxusautos, es gibt topmoderne Hotelanlagen und Gästezimmer in traditionellen Riads, Trubel und Geschäftigkeit neben Oasen der Ruhe. Für morgen habe ich eine Massage in einem Hamam gebucht. Und vielleicht mache ich noch einen Kochkurs im «La Maison Arabe». Apropos Essen: Heute Abend gehen wir ins Le Blokk, dort gibt es tolle Livemusik. Bauchtanz haben wir gestern im Palais Jad Mahal gesehen.

Ja, und dann geht es schon wieder nach Hause. Aber zum Glück dauert der Flug ja nur drei Stunden! So kann ich sicher bald wieder für ein verlängertes Wochenende in diese komplett andere Welt eintauchen. Vielleicht kommt ihr dann mit?

Herzliche Grüsse,
Eure Conny

Cornelia Schürch
Product Manager Orient

Diese Reisegeschichte kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *